Die Inhalte dieser Site werden nur mit eingeschaltetem JavaScript optimal angezeigt.

Einleitung | Anleitung | Preise | Startseite |

Einleitung - TRAUER-anzeigen gehört zum Abschied
| Ansicht: normal | zoom

I. Sinn einer Traueranzeige

    Der Sinn einer privaten Traueranzeige liegt in der öffentlichen Bekundung der Trauer über den Verlust eines nahen Angehörigen.
    Damit eine Traueranzeige gelingt, geben wir hier Anregungen:

    1. Die Daten zur Identität des Toten
    Dazu gehören: Name und Vorname, Alter, und eventuell Titel, soziale Stellung oder Geburtsort.

    2. Die Tatsache des Ablebens des Verstorbenen

    3. Namen der Absender der Anzeige

    4. Hinweise zur Todesursache (optional)

    5. Einleitende Texte und Sinnsprüche

    6. Symbole oder Abbildungen

    7. Angaben zu Bestattungsfeierlichkeiten: Ort, Datum, Uhrzeit (optional)

    8. Hinweise über Beileidsbekundungen und Kondolenzbesuche

                  

© Aeternitas e.V. | Verbraucherinitiative Bestattungskultur | www.aeternitas.de | info@aeternitas.de | Tel.: 02244 / 92537